San Giuseppe : Morellino di Scansano DOCG

Diese Morellino-Auslese wurde nach dem Landgut San Giuseppe benannt, einem alten, aus Stein errichteten Bauernhaus.
Nach dem auf die Ernte folgenden Monat Januar werden die besten Morellino-Weinpartien des Jahrgangs selektioniert und in kleinen französischen Eichenfäßchen etwa sechs Monate ausgebaut.
Nach einer mehrmonatigen Verfeinerung in der Flasche präsentiert sich der Jungwein mit ausgezeichneten organoleptischen Charakteristiken: An der Nase weinig, von ausgeprägter Feinheit; am Gaumen weich, ausgewogen, angenehm und von großer Frische.

DATENBLATT

REBSORTE: 85% Sangiovese, 10% Cabernet Sauvignon und 5% Ciliegiolo
URSPRUNGSZONE: Magliano di Toscana
WEINBERGE: Hügellage mit kalkigen Tuffsteinböden, Traubenproduktion: 8000 kg/ha.
VINIFIZIERUNG:Traditionell für Rotwein, in Edelstahltanks
AUSBAU UND VERFEINERUNG: 6 Monate in Barriques französischer Provenienz und einige Monate in der Flasche

2013 91/100 James Suckling