Lucumone : Vermentino Maremma Toscana DOC

Das mittelalterliche Magliano in Toscana mit seinen noch gut erhaltenen Stadtmauern, zu Römerzeiten “municipium heba” genannt, liegt auf einem der höchsten Hügel der toskanischen Maremma, wo sich Ende des 7. Jh. v. Ch. eine blühende etruskische Stadt erhob. Zahlreiche Nekropolen in der Umgebung zeugen von der Kultur und den Herrschern, den "lucumo".
Mit dem Lucumone, einem frischen, fruchtigen, und leichten Weißwein aus sortenrein vinifizierten Vermentico bianco-Trauben, wollte die Familie Mantellassi die Etrusker auch in ihrer Eigenschaft als geschickte Önologen ins Gedächtnis rufen.

DATENBLATT

REBSORTE: 100% Vermentino
URSPRUNGSZONE: Toskanische Maremma
WEINBERGE: Hügellage mit kalkigen Tuffsteinböden Traubenertrag: 8000 kg/ha.
VINIFIZIERUNG: Schonende Pressung, bei einer Mostausbeute von ca. 60% Fermentation bei Temperaturkontrolle.
AUSBAU UND VERFEINERUNG: 2 Monate im Edelstahltank; wird jung abgefüllt, um Frische und Duftfülle intakt zu bewahren

2015 89 James Suckling jamessuckling6
2012 2 grappoli Bibenda Bibenda-2_grappoli - Copia
2012 2 bicchieri Gambero Rosso Gambero_rosso_2_Bicchieri